Exkursion des Instituts für Diakonie- und Sozialgeschichte
an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel
mit Prof. em. Dr. Matthias Benad, Bielefeld

 

Rom


Eine Reise durch die Kirchen-, Kunst- und Diakoniegeschichte
Eine Woche Rom, als Reise durch zweitausend Jahre Kirchen-, Kunst- und Diakoniegeschichte. Bei
Ihren Streifzügen über die sieben Hügel Roms erkunden Sie die Stadt und begeben sich dabei auf
die Spuren großer Heiliger, Päpste und Künstler. Bei der Besichtigung ausgewählter Kirchen, Plätze
und Palazzi wird der Blick immer wieder auf die Geschichte der römischen Kirche und ihre Armenfürsorge
gerichtet. Ein Ausflug führt Sie auch vor die Tore der Stadt: nach Subiaco, wo der Hl.
Benedikt sein Mönchsleben als Einsiedler begann und sich das älteste bis heute besetzte Benediktinerkloster
befindet. Ihr zentral gelegenes Hotel gleich am Vatikan bildet einen praktischen Ausgangspunkt
für Wege durch die Ewige Stadt.

 

Den kompletten Flyer mit weiteren Infos finden Sie hier.
Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.